Zum Hauptinhalt springen
Juli 27, 2017

Ein hochkarätiges Projekt in Green Bay in Angriff nehmen

Two workers on a project in front of Lambeau field.

Teamwork und ein solider Spielplan sind für die Michels-Crews genauso wichtig wie für das beliebteste Football-Team von Wisconsin.

Die Michels Corporation hat vor kurzem eine unterirdische Stromleitung verlegt, um eine unabhängige, redundante Stromquelle für das Lambeau Field zu schaffen, damit das Stadion und die Anzeigetafel während der Spiele beleuchtet bleiben. Zwei Michels-Teams arbeiteten zusammen, um das 8.000 Fuß lange Projekt sorgfältig zu koordinieren. Während ein Team acht große Schächte und drei Gewölbe aushob und installierte, führte ein anderes 21 Richtbohrungen mit einem Durchmesser von 12 Zoll durch, die sich über eine Länge von 1.000 Metern erstreckten, um die Kabel zu verlegen, die das Stadion mit einem Umspannwerk verbinden. Die Strecke begann auf dem Parkplatz des Lambeau Field und führte unter zwei Trainingsplätzen hindurch, bevor sie auf der Straße weitergeführt wurde.

Michels hat zwei Monate an dem Projekt gearbeitet und es noch vor der Eröffnung des Trainingslagers und der jährlichen Aktionärsversammlung fertig gestellt. Unsere sichere und schnelle Ausführung hat Michels zu einem MVP beim Kunden und bei der Fußballmannschaft gemacht.