Zum Hauptinhalt springen

Umspannwerk Racoon Trail

Michels Power, Inc. plante, beschaffte und baute ein neues 345-kV-Umspannwerk. Im Sommer 2018 begann Michels Power mit der Errichtung der Fundamente, baute 768 Pfeiler und installierte einen 4.160 Meter langen Hochsicherheitszaun. Michels Power installierte alle unterirdischen Leerrohre, Erdungen und Kabelgräben.

Das Projekt umfasste 67.000 Fuß Kabelrohr, 60.000 Fuß Bodengitter und 3.000 Fuß Kabelgraben. Die Mitarbeiter von Michels Power installierten auch alle oberirdischen Anlagen, einschließlich der Stahlkonstruktionen, 71 345-kV-Trennschalter und 28 345-kV-Leistungsschalter. Es wurden etwa 395.000 Meter Steuer- und Stromkabel und 19.500 Meter starre Busse installiert.

Michels Power arbeitete mit dem Kunden an der Planung von Ausfällen und Zeitplänen für die Verlegung der beiden 345-kV-Leitungen in die Station.