März 22, 2024

Vandaelle zur grabenlosen Person des Jahres ernannt

Herzlichen Glückwunsch an Craig Vandaelle zur Ernennung zur Person des Jahres 2024 in der grabenlosen Technologie.

Seit mehr als 20 Jahren hat Craig durch sein unermüdliches Bestreben, die Branche voranzubringen, weithin respektierte Führungsrollen in der grabenlosen Industrie übernommen. Als Vice President of Preconstruction Services ist er direkt an vielen Projekten beteiligt und leitet die Entwicklung der grabenlosen Industrie, die Lösungen für traditionelle und neue Energie-, Transport-, Wasser- und Abwassermärkte umfasst.

Craig ist ein enthusiastischer und sachkundiger Verfechter der grabenlosen Bauindustrie und der Vorteile der frühzeitigen Einbindung von Auftragnehmern und alternativen Vertragsmodellen. Er engagiert sich aktiv in der Northern American Society for Trenchless Technology (NASTT) auf nationaler und regionaler Ebene und ist seit 2010 in ehrenamtlichen und leitenden Positionen tätig, als er sich im Northwest Chapter der NASTT engagierte.

In einem kürzlich erschienenen Artikel in der
Zeitschrift Trenchless Technology
schrieb Craig, Michels habe ihm die Möglichkeit gegeben, grabenlose Techniken zu erlernen und grabenlose Projekte zu leiten, sowohl bei der Sanierung als auch bei der Neuverlegung, und zwar an der Seite vieler Branchengrößen.

Die 1993 ins Leben gerufene Auszeichnung Trenchless Technology Person of the Year gilt als die prestigeträchtigste jährliche Auszeichnung der grabenlosen Industrie.

Verwandte Nachrichten